Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 18. Oktober 2016

Eröffnungsfest Oststadt-Treff 17.10.2017

Bild Copyright KIT
Es war überwältigend. Wir alle aus der Oststadt-Nachbarschaft hatten eine Menge Zeit und Ideen hineingesteckt. Und es hat sích wirklich gelohnt. Der Zukunftsraum platzte schier aus den Nähten, das Interesse der vielen Gäste erfüllte den Raum.
Bild Copyright KIT
Bild Copyright Grünenwald
Birgitt erzählte zuerst wie alles sich entwickelte. Wie aus den Nachbarschaftspicknicks Nachbarn sich vernetzen konnten, wie einer nach der anderen mit ins Boot stiegen, und so die jetzige Bewegung zum Oststadt-Treff ermöglichten.
Jürgen zeigte dann die Visionen und Ziel auf, die aus diesem Treff entstehen können. Wobei die Ziele nur durch die Gemeinschaft erreicht werden können. Wo jede und jeder sich mit allen Interessen, Wünschen, Vorstellungen einbringen.

Gemeinschaft ist auch die Basis für Nachhaltigkeit, wie Dr. Oliver Parodi vom KIT (itas) in seinem Grusswort erklärte. Seine Idee des Zukunftsraums als Keimzelle einer nachhaltigen Stadtentwicklung ist somit wieder einen Schritt weiter gekommen.
Bild Copyright KIT
Sehr anschaulich verglich er die jetzigen Herausforderungen mit den Dombauten früherer Jahrhunderte. Die, die mitbauten waren sich bewußt, dass sie das Ergebnis vielleicht nicht mitbekommen, es waren ja schliesslich Jahrhundertprojekte und trotzdem gab jeder das, was er geben konnte. Genauso ist es jetzt mit der Nutzung der Resourcen, dem Klimawandel, der Verteilung, ... wir arbeiten daran mit, auch wenn Ziele vielleicht weit in der Ferne liegen.

Frau Holsten von der Bürgerstiftung Karlsruhe, die durch die Preise für den Nachhaltigkeitswettbewerb unterstützt, gab ihre Freude an uns weiter und machte damit allen weiter Mut, diesen Weg weiter zu gehen.
Bild Copyright KIT

Besondere Grussworte mit treffenden Zitaten kamen zum Abschluss von Pfarrerin Ulrike Krumm.
Entspannung war jetzt angesagt.

Diese wurde dann durch Musik, Gesang vom Kreativ-Salon, mit der dann die Eröffnung des Buffets zum genussvollen Teil überleitete.
Zum Glück zog sich der aufkommende Regen wieder zurück, es war noch mild draussen, denn es wurden soviele angezogen, dass zeitweise nicht alle gleichzeitig Platz im Zukunftsraum hatten. 
Weltmusik, Klezmer, ... lud zum mitklatschen und auch zum mittanzen ein.
Viele schöne, interessante Gespräche, Ideen

Es war ein wirklich gelungener toller Auftakt.

Über die Kommentare in diesem Blog oder die email-Adressen unter Kontakt könnt ihr jederzeit mit uns in Verbindung treten :-)

Stimmungsvolle Bilder, die uns vom KIT zur Verfügung gestellt wurden und das Copyright des KIT haben, kann man sich mit einem Klick hier anschauen. Vielen Dank :-)

Und hier noch der Artikel in den BNN vom 20.10.2016 zu unserer Eröffnungsfeier:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen