Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 21. September 2018

Wohnen für Hilfe am FR 21.09.2018 19 Uhr

Wohnen für Hilfe am FR 21.09.2018 19 Uhr im Zukunftsraum des Quartiers Zukunft in der Rintheimer Straße 46, Ecke Humboldtstraße

„Suche Zimmer – biete Hilfe im Alltag“: Wohnen für Hilfe
Sie haben ein leer stehendes Zimmer? Sie benötigen ab und zu Unterstützung in Haus und Garten?
Dann ist Wohnen für Hilfe eine gute Idee!
Bei Wohnen für Hilfe wohnen Studierende bei älteren Menschen oder bei Familien. Sie zahlen keine Miete, sondern helfen im Alltag. Sie gehen z.B. einkaufen, unterstützen im Haushalt, mähen den Rasen oder gehen mit den Kindern auf den Spielplatz. Nebenkosten werden von den Studierenden bezahlt.
Die Paritätischen Sozialdienste vermitteln diese Wohnpartnerschaften in Kooperation mit dem Studierendenwerk. OB Dr. Frank

Mentrup ist Schirmherr von Wohnen für Hilfe.
Am 21. September 2018, 19 Uhr informiert die Oststadt-Nachbarschaft und Wohnen für Hilfe im Zukunftsraum, Rintheimer Straße 46, über das Projekt.


Neugierig geworden?

Gerne können Sie sich auch direkt bei Wohnen für Hilfe informieren:
Paritätische Sozialdienste gGmbH Karlsruhe Claudia Brümmer, Susanne Butz 
Tel. 0721 912 30 34 
Internet: www.paritaet-ka.de 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen